blank

Phonetik-/Aussprachetraining durch Singen

Im Rahmen des LMU-Sommersprachkurses wird dieses Jahr eine spezielle Form des Aussprachetrainings (Phonetik) angeboten: Aussprachetraining durch Singen. Das Training wird unterstützend zum allgemeinen Sprachunterricht angeboten.

Das erwartet Sie im Training:

  • Nachhaltige Verbesserung der Feinmotorik der Stimmbänder und Aussprache, und damit Ihrer Kommunikationsfähigkeit;
  • Sprachniveau übergreifendes Lernen und Singen;
  • Intensive und aktive Beteiligung während des gesamten Aussprachtrainings;
  • Zugang zu deutschen Liedern;
  • bessere und schnellere Merkfähigkeit der Liedtexte;
  • Viel Spaß beim Erleben eines untypischen Aussprachetrainings;
  • Die Erfahrung des Gestaltens einer musikalischen Darbietung;
  • Eine Aufführung zum Abschluss des Sommersprachkurses.
  • Das Training wird von einem professionellen Gesangslehrer in einer Gruppe von maximal 20 Teilnehmenden durchgeführt. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung / Kosten

  • Der Kurs kostet 35,00 € extra für 5 x 90 Minuten Unterricht.
  • Die Anmeldung erfolgt über die allgemeine Registrierung.